Zur Bauentwicklung und Geschichte der Ordensburg Bütow

Ausstellung auf dem 27. Bütower Patenschaftstreffen in der Patenstadt Frankenberg (Eder) 23.08-25.08.2013

 (Zusammengestellt von Klaus-Dieter Kreplin und Rolf-Detlef Neß. © 8.2013)

(Quellen in Klammern. Das Copyright der Bilder liegt bei den Autoren)
(Zum Vergößern der Tafeln bitte auf das Bild klicken)

 

Inhalt:

  1. Die Zeit des Deutschen Ritter-Ordens (1329-1644)
  2. Die Zeit der Herzöge (1466-1657)
  3. Die Zeit der Preußen (1658-1918)
  4. Die Zeit der Erneuerung (1920-1944)
  5. Burg für die Jugend
  6. Kindergarten, Kinderlandverschickung
  7. Die Polnische Zeit (1945-heute)

 

 

Tafel A

 

Titel

Zur Bauentwicklung und Geschichte der Ordensburg Bütow.

 

Ausstellung auf dem 27. Patenschaftstreffen in der Patenstadt Frankenberg (Eder) 23.08-25.08.2013

 

Foto Burg Bütow 1970 (Kreplin)

 

 

Tafel B

 

Teil 1

Die Zeit des Deutschen Ritter-Ordens (1329-1644)

 

Gründung der Burg

 

Landesherren von Bütow; Bauabrechnungen

 

Wappen der Landesherren (SBB); Burgen im Deutschordensland (Karten); Plan der ersten Burg; zeitgenössische Abbildungen zum Bau und Rittertum

 

 

Tafel C

 

Teil 2

Die Zeit der Herzöge (1466-1657)

 

Umbau

 

Landesherren von Bütow bis zum Ende der Herzogs- und polnischen Zeit

 

Pläne und Ansichten der Burg bis zum Ende der Herzogszeit; Ansicht ca.1620; Plan von Stadt und Burg ca. 1640 (RA Stockholm); Rekonstruktionen; zeitgenössische Abbildung Herzog Georg (SBB)

 

 

Tafel D

 

Teil 3a

Die Zeit der Preußen (1658-1918)

 

Verfall

 

Landesherren von Bütow

 

Zeitgenössische Abbildungen: Die zerstörte Burg 1658; Gemälde von Stadt und Burg 1735 (Der Kreis Bütow); Stadt und Burg 1844 und 1858

 

 

Teil 3b

Bütow um 1900

 

(Fotos, Postkarten)

 

Die Burg bis zur Erneuerung der Turmhauben: Zeitgenössische Fotos und Postkarten (Heimatstube Bütow)

 

 

Tafel E

 

Teil 4a

Die Zeit der Erneuerung (1920-1944)

 

Inventarisierung und Erneuerung

 

Bestandsaufnahme 1920

 

Architektur-Zeichnungen (Steinbrecht)

 

 

Teil 4b

Bestandsaufnahme bis 1936

 

Fotos 1926 (Heimatstube Bütow); Fotos um 1936 (Der Kreis Bütow)

 

 

Tafel F

 

Teil 4c

(Zeit der Erneuerung II)

 

Bestandsaufnahme 1936

 

(Architektenzeichnungen, Fotos)

 

2 Zeichnungen Seitenansichten (Europ. Burgeninstitut Braubach); 2 Zeichnungen (Der Kreis Bütow); Abbildungen und Postkarten (Heimatstube Bütow)

 

 

Tafel G

 

Teil 4d

Bestandsaufnahme und Restauration

 

(Architektenzeichnungen)

 

1 Zeichnung Grundriß Umbau zur Jugendburg (Europ. Burgeninstitut Braubach); 2 Pläne Grundrisse 1936 (Der Kreis Bütow)

 

 

Teil 4e

Vorher und nachher (Architektenzeichnungen 1920 und 1938)

 

2 Grundrisse (Europ. Burgeninstitut Braubach)

 

 

Tafel H

 

Teil 4f

Zeit der Erneuerung (1936-1940)

 

Erneuerung - Architektenpläne

 

(Architektenzeichnung)

 

2 Außenansichten (Europ. Burgeninstitut Braubach)

 

 

Tafel I

 

Teil 5

Burg für die Jugend

 

Jugendherberge, Jugendburg,

 

Die Jugendburg

 

Grundrisse und Beschreibung der Jugendherbergsteile (Der Kreis Bütow); Fotos aus der Jugendherberge (Kreplin)

 

 

Teil 6

Kindergarten, Kinderlandverschickung

 

Kinderlandverschickung; Postkarte Kindergarten

 

Gruppenfoto (Heimatstube Bütow)

 

 

Teil 7a

Die Polnische Zeit (1945-heute)

 

Wiederherstellung

 

Zustand und Aufräumarbeiten nach dem Krieg

 

Fotos (Muz. Zachodniokaszubskie)

 

 

Teil 7b

Erneuerung

 

Foto 1970 (Kreplin), 2010 (Großgebauer)

 

 

 

Heimatkreis Bütow e.V.                     http://buetow-pommern.info               kdkreplin@buetow-pommern.info